5 Tipps für ein grandioses Silvester zu Hause

5 Tipps für ein grandioses Silvester zu Hause

festwelt.de
Allgemein / Kommentare 0
5 Tipps für ein grandioses Silvester zu Hause - 5 Tipps für ein grandioses Silvester zu Hause

Zum Jahresende geht’s Schlag auf Schlag und nachdem Du Weihnachten hinter Dich gebracht hast steht auch schon Silvester an. Wie immer, viel zu plötzlich, steht man vor der Frage, wie man den Jahreswechsel verbringen soll. Egal, ob Du mit Freunden oder Familie feierst, bei Dir oder auswärts, viel benötigst Du nicht für die perfekte Silvesterparty. Ich habe Dir hier die wichtigsten 5 Silvester-Tipps zusammengestellt:

Die festlich gedeckte Silvester-Tafel
  1. Schickmachen & Dekorieren

    Der Jahreswechsel ist etwas Besonderes, also kleide Dich auch besonders. Zieh Dein schickstes Lieblingskleid an, hol das gute Hemd aus dem Schrank und poliere die Schuhe nochmal auf. Auch wenn Du das Haus nicht verlässt, Silvester wird mit Stil gefeiert. Dazu gehört natürlich auch, dass Du Deine Wohnung dekorierst. Gold, Silber, Glitzernd oder auch in fröhlichem Party-Bunt. Hauptsache es bringt Stimmung in die Bude.
  2. Mit den Menschen feiern die Du magst

    Große Menschenansammlungen und Feiern mit hunderten oder tausenden Leuten sind auch in diesem Jahr gestrichen, aber es spricht nichts dagegen, dass Du mit Deinen Liebsten im kleinen Kreis feierst. Besonders den Jahreswechsel verbringst Du am besten mit den Menschen, die Du magst. Mit wem sonst würdest Du lieber ins neue Jahr starten als mit Deinen Freunden oder Deiner Familie?
  3. Dinner for One schauen

    Es ist die deutsche Silvester-Tradition: Der 90.Geburtstag oder Dinner for One. Erklären muss ich es Dir nicht, oder? Damit Du es nicht verpasst, hier die Liste wann es auf welchem Sender läuft:

Original

15:40 Uhr: NDR

16:45 Uhr: ARD

17:10 Uhr: NDR

17:35 Uhr: WDR

18:45 Uhr: BR

19:00 Uhr: RBB & MDR

19:10 Uhr: HR

19:25 Uhr: SWR

19:40 Uhr: NDR

23:35 Uhr NDR

00:05 Uhr: BR

03:45 Uhr: RBB

05:10 Uhr: ARD

Specials

11:50 Uhr: NRD „up Platt“

16:35 Uhr: SWR „Dinner in der Mäulesmühle“

16:40 Uhr: WDR Dinner für Wan(ne)

16:45 Uhr: HR Nordhessische Version

17:10 Uhr: WDR Dinner op Kölsch

18:40 Uhr: HR Hessische Version

  1. Gesellschaftsspiele Spielen

    Du hast Dich schick gemacht, Du bist mit guten Freunden zusammen, Ihr habt Zeit bis Mitternacht. Die Voraussetzungen an Silvester ideal, um endlich mal wieder gemeinsam zu spielen. Klassiker wie Monopoly, UNO, Tabu oder moderne, neuere Spiele, wie zum Beispiel Mogelmotte, Exploding Kittens, Klattschen oder Zwei Doofe ein Gedanke – Spielt worauf ihr Lust habt, so lange alle Spaß haben. Aber verpasst Mitternacht dabei nicht!
  2. Gönn Dir was Gutes!

    Last but not Least – und eigentlich einer der Mittelpunkte der Silvesterfeier zu Hause – Essen und Trinken. Hier gilt wieder wie am Anfang: Mehr ist mehr. Gönn Dir etwas Besonderes. Die Klassiker sind Raclette oder Fondue, zwischen denen sich die Allermeisten entscheiden. Aber wie wäre es mal mit ausgefallenem Fingerfood oder einem edlen Gericht, dass Du schon lange Mal essen wolltest? Der Jahreswechsel ist der perfekte Anlass dafür. Dasselbe gilt natürlich auch für die Getränke. Sekt zum Anstoßen, klar. Aber wolltest Du nicht schon immer mal echten Champagner probieren? Oder einen italienischen Spumante oder spanischen Cava? Und wie wäre es, wenn Du den guten Rotwein, den Du als Weihnachtsgeschenk bekommen hast einfach aufmachst, anstatt ihn in den Keller zu legen und zu vergessen? Also: Iss und trink nur das Gute, das worauf Du Lust hast und lass es Dir Gut gehen.

Mit diesen 5 Tipps steht dem perfekten Rutsch ins neue Jahr nichts mehr im Weg. Oder haben wir etwas vergessen? Dann schreibe es in die Kommentare!

In diesem Sinne: Guten Rutsch und Happy 2022!